Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Produkte, bei einem qualifizierten Verkauf bekommen wir hierbei eine Provision von unserm Partner. Mehr Erfahren >

Expertenwahl.de
BERATENE VERBRAUCHER:
213.565

Jetzt 30 Tage lang das Audible-Probeabo abschließen und Zugriff auf mehr als 200.000 Hörbücher und Hörspiele haben.

*Anzeige
Mehr Erfahren
Garten  ›  Gartenwerkzeug  ›  Schubkarre

Schubkarre Vergleich 2022

Die besten Garten Schubkarren im Vergleich.

Vergleichsinformationen

Wer auf der Suche nach einer Schubkarre ist, der ist hier bei uns genau richtig. In diesem Vergleich möchten wir Ihnen die besten Schubkarren anhand von Tests und Kundenmeinungen vorstellen. Egal ob Zweiradschubkarre oder eine einfache Gartenkarre, in unserem Vergleich finden Sie die passende Schubkarre.

 

Wer auf der Suche nach einer Schubkarre ist, der ist hier bei uns genau richtig. In diesem Vergleich möchten wir Ihnen die besten Schubkarren anhand von Tests und Kundenmeinungen vorstellen. Egal ob Zweiradschubkarre oder eine einfache Gartenkarre, in unserem Vergleich finden Sie die passende Schubkarre.

 
Ratgeber zu Schubkarre:
7
Produkte
12
Testberichte
4
Studien
987
Meinungen
Günstig Reisen - welche Möglichkeiten haben Verbraucher?

Wie kann man günstig Reisen in Deutschland? Es gibt immer noch ein paar Orte, an denen Sie günstige Reisen finden können. Sie können auf Websites wie Expedia oder Travelocity nach Angeboten suchen. Sie können auch versuchen, ein Reisebüro zu kontaktieren, um herauszufinden, ob es dort günstige Angebote gibt. Schließlich können Sie immer versuchen, direkt mit […]

Wie funktioniert ein Immobilien-Verkauf?

So verkaufen Sie Ihre Immobilie? Wenn Sie bereit sind, Ihr Haus zu verkaufen, müssen Sie mit einem Immobilienmakler zusammenarbeiten, der Sie bei diesem Prozess unterstützt. Der erste Schritt besteht darin, den fairen Marktwert Ihres Hauses zu ermitteln. Dazu können Sie eine Schätzung einholen oder mit einem Immobilienmakler zusammenarbeiten, der Ihr Haus mit ähnlichen Häusern in […]

Autor
Alexander
Ich bin seid 2021 im Team von Expertenwahl und schreibe für die unterschiedlichsten Kategorien Vergleiche. Ich habe mich spezialisiert für Vergleich im Bereich Garten, Haushalt und Baumarkt.
Vergleich

Schubkarren Vergleich: Einfacher Transport von schweren Gütern

Ein Schubkarre ist ein wichtiger Bestandteil für Gartenarbeiten. Hiermit werden Schuttgüter und Erdreste transportiert.
Auch ein wichtiger Punkt ist das man Rückenschmerzen oder ähnliches vorbeugt.
Vor dem Schubkarren Kauf sollten Sie wissen welche Art von Schubkarren Sie benötigen.

Was ist eine Schubkarre?

Eine Schubkarre ist ein Hilfsmittel zum Transportieren von Dingen über eine laufbare Distanz. Häufig kommen Schubkarren bei Gartenarbeiten zum Einsatz, aber auch auf Baustellen jeglicher Art. Herzstück einer Schubkarre ist ihre Wanne. Diese gibt es in verschiedenen GrößenTiefenBreitenLängen sowie Formen. Auch das Material, aus welchem die Schubkarrenwanne besteht, kann unterschiedlich sein, wobei es sich meist um Metall oder Kunststoff handelt.

Außerdem hat eine Schubkarre zwei Griffe, mit welchen sie geschoben und gelenkt werden kann. Dabei bewegt sich die Schubkarre durch ein Rad, wobei es auch Ausführungen mit zwei nebeneinander befindlichen Rädern gibt.

Was ist eine Schubkarre?

Eine Schubkarre ist ein Hilfsmittel zum Transportieren von Dingen über eine laufbare Distanz. Häufig kommen Schubkarren bei Gartenarbeiten zum Einsatz, aber auch auf Baustellen jeglicher Art. Herzstück einer Schubkarre ist ihre Wanne. Diese gibt es in verschiedenen GrößenTiefenBreitenLängen sowie Formen. Auch das Material, aus welchem die Schubkarrenwanne besteht, kann unterschiedlich sein, wobei es sich meist um Metall oder Kunststoff handelt.

Außerdem hat eine Schubkarre zwei Griffe, mit welchen sie geschoben und gelenkt werden kann. Dabei bewegt sich die Schubkarre durch ein Rad, wobei es auch Ausführungen mit zwei nebeneinander befindlichen Rädern gibt.Haushalt
FitnessHeimwerker
Freizeit

Welche Arten von Schubkarren gibt es?

Gartenkarre

Eine ganz gewöhnliche Schubkarre für den Garten hat einen meist massiven Stahlrahmen. Diese ist quasi das Skelett der Schubkarre, welches alles miteinander vereint. Die Wanne aus einem Metall oder Kunststoff sollte nach vorn zu breiter aber auch flacher werden. Das Fassungsvermögen einer Gartenschubkarre kann variieren. Meist fassen sie aber zwischen 70 und 100 Liter, wobei das beförderbare Gewicht auch sehr unterschiedlich sein kann. Oft liegt dieses zwischen 50 und 80 Kilogramm. Es gibt aber auch Gartenkarren die zwei Räder besitzen und größer sind. Diese können bis zu über 300 Liter fassen und deutlich schwere Lasten tragen als Einradschubkarren.

Bauschubkarre

Eine Bauschubkarre ist deutlich massiver als eine herkömmliche Gartenkarre gebaut. Das muss sie aber auch, denn die zu transportierenden Gegenstände auf dem Bau, sind meist sehr schwer. Die Schubkarre muss dies aushalten, ebenso wie der Reifen, der bei einer Bauschubkarre meist aus Vollgummi besteht oder eine PU-Schaumstofffüllung besitzt. Diese Reifen können schwerere Lasten tragen als luftgefüllte Reifen und können auch keinen Platten bekommen.
Wichtig ist bei einer Bauschubkarre, dass die Griffe nicht zu tief liegen, wenn die Schubkarre abgestellt ist, denn mit zu tiefen Griffen lässt sich die Schubkarre schwerer anheben.

Zweiradschubkarre

Eine Zweiradschubkarre ist in vielerlei Hinsicht vorteilhaft. Sie lässt sich leichter schieben, da sie nicht ausbalanciert werden muss. Außerdem kann sie schwerere Lasten tragen und mehr Volumen fassen. Die beiden Räder versinken auch nicht so schnell im Sand oder Matsch, da sich das Gewicht besser verteilt, was sich auch positiv auf das Fahrverhalten auswirkt. Für gewöhnliche Kleingärten sind Zweiradschubkarren eher ungeeignet, da sie weniger wendig und sperriger sind, als normale Schubkarren. Ein Schubkarre Test und ein Schubkarre Vergleich zwischen verschiedenen Schubkarrenarten hat gezeigt, dass für einen Kleingarten herkömmliche Einradschubkarren ausreichen. Wer aber Haus und Hof, Tiere, Acker, oder ähnliches hat, kann meist von den Vorteilen einer Zweiradschubkarre profitieren.

Holzkarre

Heute nur noch selten vorkommend und wenn, dann meist nur als Dekorationsstück dienend, sind Holzschubkarren. Diese gibt es schon seit vielen Jahrhunderten und waren wohl der Ursprung der heutigen Schubkarre. Bei einer Holzkarre ist das Rad meist weiter vorn angebracht, da diese Früher häufig für den Transport an Hängen und Hügeln benutzt wurden. So konnte das Gleichgewicht besser gehalten werden.

Karre aus Kunststoff

Karren aus Kunststoff ähneln einer Gartenschubkarre aus Kunststoff sehr, ist aber meist noch etwas kleiner und weniger robust. Sie dienen hauptsächlich dafür, leichte bis mittelschwere Gegenstände von Punkt A nach Punkt B zu bringen. Großer Vorteil ist, dass sie sehr leicht sind und nur wenig Platz zur Aufbewahrung benötigen.

Angetriebene Schubkarre

Es gibt Schubkarren die Motor- oder Akkubetrieben sind. Diese erleichtern das Schieben der Schubkarre oder übernehmen dieses komplett, sodass nur noch gelenkt werden muss. Sinnvoll ist eine solche Schubkarre vor allem dann, wenn sehr schwere Lasten transportiert werden müssen.

Alle wichtigen Vorteile & Nachteile einer Schubkarre im Überblick

Vorteile einer Schubkarre

  • Erleichtert Arbeit
    Eine Schubkarre jeder Art erleichtert ungemein die Arbeit. Besonders der Transport von schweren Gegenständen über eine kurze Distanz ist damit um ein vielfaches erleichtert. Bei dem Transportgut kann es sich um einzelne Gegenstände handeln aber auch um eine Masse wie Sand, Kies oder angerührter Beton.
    Neben der Entlastung und der damit eingesparten Kraft, spart eine Schubkarre auch Zeit, da ohne die Schubkarre sonst meist ein vielfaches öfter gelaufen werden müsste und der Rücken wird auch geschont.
  • Transport von nassem, flüssigem Gut möglich
    Auch nasse, flüssige Massen wie angerührter Beton oder Mörtel sind mit einer Schubkarre transportierbar. Viele rühren die Masse sogar in der Schubkarre an, wobei je nach Material der Wanne davon abzuraten ist, um Beschädigungen auszuschließen. Wichtig hierbei ist aber, dass die Schubkarrenwanne nach der Verwendung gründlich mit klarem Wasser ausgespült wird. Tut man dies nicht, kann es zu Beschädigungen in der Oberfläche kommen und eine zukünftige Demontierung der Wanne erschweren oder unmöglich machen, da sich das erhärtete Material in Zwischenräume festsetzen kann.
  • Vollgummirad möglich
    Schubkarren werden meist in Gärten und auf Baustellen verwendet, wo immer wieder Dinge oder Pflanzenrückstände herumliegen können, die einen platten Reifen verursachen können. Besonders bei Gärten mit vielen Rosen oder bedornten Beeren-Büschen oder Baustellen mit Müllrückständen oder Metall und Glaswaren, kann es häufig dazu kommen, dass ein Schubkarrenrad beschädigt wird. In diesem Fall kann ein Vollgummirad oder ein Rad welches mit PU-Schaum gefüllt ist, helfen. Diese Arten von Reifen müssen nicht mit Luft aufgepumpt werden und können keinen Platten bekommen. Außerdem ertragen sie oft höhere Lasten als luftgefüllte Räder.
  • Wendigkeit
    Zweiradkarren sind weniger wendig, aber herkömmliche Schubkarren sind wendig und können deswegen fast überall verwendet werden. Dadurch, dass herkömmliche Schubkarren nur ein Rad haben, können sie auch fast jeden Weg entlang geschoben werden und kommen dadurch auch in die hintersten Ecken.

Nachteile einer Schubkarre

  • Begrenzter Wendekreis: Zwar sind Schubkarren an sich wendig, der gesamte Wendekreis sollte aber auch beachtet werden. Im Grunde ist der Wendekreis aber nur bei Zweiradschubkarren ein Problem, da er bei diesen deutlich größer ist als bei Einradschubkarren.
  • Luftbereifte Schubkarren haben schnell Platten: Wer kein Vollgummirad oder ein mit PU-Schaum gefülltes Rad hat, wird früher oder später das Unglück erleben und einen Platten haben. Besonders eine beladene Schubkarre ist sehr empfindlich bei spitzen oder scharfen Gegenständen. Ein Platten ist da sehr schnell geholt.
  • Kosten: Wie jede Anschaffung, kostet auch eine Schubkarre Geld. Je nachdem welche Ansprüche man hat und wie anspruchsvoll die anfallenden Arbeiten sind, ist der Preis aber auch sehr unterschiedlich. Günstige, einfache aber auch nur wenig belastbare und nicht hochqualitative Schubkarren, gibt es bereits ab etwa 20 Euro. Für kleine Arbeiten im Garten, die wenig anspruchsvoll sind, reichen solche Modelle oft aus. Will man eine Schubkarre, die anspruchsvoll, mehr belastbar und top verarbeitet ist, sollte man tiefer in die Tasche greifen. Ein Schubkarre Test hat gezeigt: Gute Schubkarren, die hochwertig verarbeitet sind, bekommt man ab etwa 60 Euro.

Wie viel Fassungsvermögen haben Schubkarren?

Wie viel Fassungsvermögen eine Schubkarre hat, ist zum einen vom Modell, zum anderen von der Art der Schubkarre abhängig. Zum Beispiel können Bauschubkarren im Schnitt zwischen 80 und 130 Liter fassen, während es Garten- und Kunststoffschubkarren bereits ab einem Fassungsvermögen von 50 Liter gibt. Zweiradschubkarren fassen meist mehr, da die zwei Räder dafür gedacht sind, größere Mengen komfortabler und sicherer transportieren zu können.

Das Ladevolumen einer Zweiradschubkarre wiederum kann bis zu über 300 Liter betragen. Dafür sind diese Modelle aber auch deutlich größer und somit nicht für kleine Gärten geeignet. Derart große Schubkarren werden oft auch Hofkarren genannt, da diese überwiegend auf Höfen für landwirtschaftliche Arbeiten verwendet werden.

Gibt es einen Schubkarre Test von Stiftung Warentest?

Nein, es gibt keinen Schubkarre Test von Stiftung Warentest. Gibt man aber in einer Suchmaschine Schubkarre Test oder Schubkarre Vergleich ein, findet man schnell viele Tests und Vergleiche. Möchte man eine Schubkarre kaufen, kann man sich so im Voraus gut beraten lassen. Oft kann man auf solchen Testportalen erfahren, wo man die beste Schubkarre zu einem günstigen Preis kaufen kann.

Was sollte man beim Schubkarre kaufen beachten?

  • Fassungsvermögen:
    Das Fassungsvermögen einer Schubkarre ist essenziell wichtig, wenn es um die Arbeit geht. Will man in der Schubkarre Beton anmischen, muss die Schubkarre eine Mindestmasse fassen können, sollte aber auch nicht zu groß sein, damit es nicht unhandlich wird. Möchte man Erde von A nach B schaffen, kommt es auf die Erdmenge drauf an. Zum Transport von Gegenständen sollte die Wanne auch diesen entsprechend passend sein. Es sollte also überlegt werden, für welche Arbeiten die Schubkarre benötigt wird und welches Fassungsvermögen sinnvoll ist. Nur so kann man auch die beste Schubkarre für sich finden.
  • Maximales Beladungsgewicht:
    Besonders wenn häufig sehr schwere Dinge wie Steine, Erde oder Sand befördert werden sollen, muss bedacht werden, dass die Schubkarre das Gewicht auch aushalten muss. Entsprechend sollte auf die maximale Belastbarkeit geachtet werden.
  • Material der Schubkarrenwanne:
    Das Material der Schubkarrenwanne bestimmt zum einen das Gewicht der Schubkarre, zum anderen, ob die Schubkarre für bestimmte Arbeiten womöglich ungeeignet ist. Mit einer Schubkarre, die eine Kunststoffwanne besitzt, sollten zum Beispiel keine heißen, scharfen oder spitzen Gegenstände benutzt werden. Zum Beispiel eine Handkreissäge kann schnell die Karrenwanne beschädigen.
  • Größe/Gewicht:
    Größe und Gewicht können teilweise sehr wichtig sein. Zum Beispiel muss die Schubkarre unter Umständen durch Gänge oder Türrahmen gefahren werden – durch diese muss sie durchpassen. Und ein unnötig hohes Gewicht kann bei langen Arbeiten auch zur Belastung werden.

Wo kann man eine Schubkarre günstig kaufen?

Eine Schubkarre günstig kaufen kann man in jedem Baumarkt und Gartenfachhandel. Auch im Internet kann man eine Schubkarre kaufen, wobei hier aufgrund der Größe einer Schubkarre, mit hohen Versandkosten zu rechnen ist. Ratsam ist es nach Rabattgutscheinen oder Aktionsrabatt, sowie Werberabatten Ausschau zu halten.

Weiterführende Links und Ratgeber zu Schubkarren

https://www.obi.de/search/schubkarre/
https://www.bauhaus.info/schubkarren/c/10000219
https://www.amazon.de/Schubkarren/b?ie=UTF8&node=2076339031

Inhaltsangabe
Ravendo BD 1002 PUR
Bewertung2,2Gut08.04.22
Berechnung der Produktbewertung 2.2 (Gut)
Einschätzungen (1)
Teilnote (2,4)
expertenwahl.com
2,4 (Gut)
Kundenbewertungen (61)
Teilnote (1.6)
4.4 von 5 Sternen
Gesamtnote *
2.2 (Gut)
* Unsere Noten ergeben sich aus eigenen Untersuchungen, technischen Daten, Kundenmeinungen, Tests und Rezensionen Dritter. Wir testen die meisten Produkte nicht selber.
61 Bewertungen
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wie hat Ihnen unser Vergleich gefallen?
5/5 aus (1 Bewertungen)
Preis-Leistungs-Sieger
Vergleichssieger

Schreibe einen Kommentar

Unsere neusten Vergleiche

Dampfbügeleisen

Dampfbügeleisen Test: Wäsche ganz Glatt - der große Bügeleisen Vergleich

Zum Vergleich
Dampfbügelstation

Dampfbügelstation Vergleich: Große Berge an Wäsche meistern

Zum Vergleich
TENS Gerät

TENS Gerät: Unter Hochspannung Spannungen lösen - Der TENS Vergleich

Zum Vergleich
Wir von Expertenwahl.de sind ein Unabhäniges Verbraucherportal das Produkte und Dienstleistungen Vergleichbar macht. Wir versuchen in jeder Kategorie die besten Produkte herrauszuarbeiten und für den Verbraucher sichtbar zu machen.
¹ Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. * Wir verlinken mit sog. 'Affiliate-Links' auf Online-Shops und Partner, von denen wir unter Umständen eine Vergütung erhalten.
info@expertenwahl.com
(+49) 07195 - 9299770

© 2022 Just Growing GmbH - Alle Preise in Euro inkl. der jeweils geltenden, gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Der aktuelle Preis und die Verfügbarkeit könnten sich seit dem letzten Update verändert haben. Expertenwahl.com enthält ein breites Spektrum an Händlern und Shops und Partnern. Da nicht alle Produkte in unserer Vergleichstabelle Platz haben können, zeigen wir nur einen kleinen Überblick, den wir für gut empfinden. Alle Angaben ohne Gewähr.

homeinboxuseruserscarttagselectmenuchevron-downchevron-rightcheckmark-circletext-align-justify
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram